- Leserbriefe

Leserbriefe vor 2003

Leserbriefe, Stellungsnahmen und offene Briefe:

27.07.2006 Seit Juni 2000 Hundeverfolgung Hundeausrottung !

18.05.2006 Diskriminierende Praktiken des Ordnungsamtes Koblenz  Hier als Word Dokument und hier als .pdf Dokument

15.05.2006 Hessen - Anzeige gegen Koch und Bouffier

15.05.2006 Hessen - Anträge Staatsgerichtshof

14.05.2006 §11 - Das ist der Durchbruch!!! Brief Hessen.

23.03.2006 Betr.: Urteile über Listenhunde! h i e r:  O f f e n e r B r i e f an Reimers Hessischer VGH

21.03.2006 Das Tierheim auf dem Mars Eine Geschichte für Kinder und Erwachsene - Zweiter Teil

16.12.2005 Was wir über Steuer wissen sollten.

14.12.2005 Sehr geehrte Damen und Herren, aus dem Hamburger Abendblatt vom 10. Dezember wurde mir bekannt, dass Sie beabsichtigen, Chico aus meinem Gewahrsam zu holen.

11.10.2005 STERN-TV-Bericht vom 5. Oktober 2005 - Nachdem VIELE MENSCHEN die Hündin Sugar kennenlernen durften, fragten sich ALLE: WAS WURDE HIER G E S P I E L T? Die Antwort lesen Sie nachfolgend:

06.10.2005 Brief zu Poggendorf - Lügner und Betrüger oder was?

08.10.2005 Brief an Jauch e /Stern) TV

28.09.2005 Leserbriefe als .pdf zur Durchsuchung des Gnadenhofes

16.08.2005 Ich habe gesicherte Erkenntnisse darüber, dass Herr Poggendorf sich nicht scheut, Tiere mit perfiden und tierschutzwidrigen Methoden zu provozieren: er pflegt mit einer Eisenstange gegen die Käfige zu schlagen. Die Tiere werden so zu einem Aggressionsverhalten gebracht, welches dann von Poggendorf in "seinem" Wesenstest Berücksichtigung findet.

15.08.2005 ANTWORT AUF REPLIK AUF EINEN UNFAIREN ANGRIFF - Öffentliche Fragen bezüglich der im Hamburger Tierschutzverein durchgeführten "Wesensteste" - Hier insbesondere im Fall "Sugar" und Chico und der sonst noch angeblich gefährlichsten Hunde Hamburgs wie von Hr. Poggendorf in der Springer-Presse benannt. Anhand der vorliegenden schriftlichen Stellungnahme von Frau Dr.Feddersen-Petersen ergeben sich doch recht interessante Erkenntnisse und einige Fragen.

15.08.2005  Das Tierheim auf dem Mars ........ Sie waren immer noch wütend und steigerten sich von mal zu mal in ihrem Aggressionsverhalten, was dem Geschäftsführer des Tierheims nur recht sein konnte. Schließlich war er für die Geschäfte des Tierheims zuständig und diese Hunde waren ihm auch völlig egal. Anwesenden erklärte er, dass diese Hunde psychisch gestört seien, was er ja ganz genau wisse. Er erzählte aber niemandem, dass er diese Tiere vorher fürchterlich geärgert hatte.

12.08.2005 Lieber Herr Poggendorf, Ihr Anruf heute wegen meines Schreibens im Internet in Sachen "Chico" hat mir verdeutlicht, dass ich mit der Schmähung Ihrer Person zu weit gegangen bin.

11.08.2005 Chico - Im Jahre 2001 erschien in meiner Praxis Frau Renate Sommer, wohnhaft in Hamburg Langenhorn, mit ihrem Hund Chico. Chico ist ein Boxer-Rottweiler-Mix von sehr kräftiger Statur und einem grossen Kopf.

06.08.2005 Die Wahrheit über Sugar oder wieso plötzlich so mutig Herr Poggendorf?

04.08.2005Sugar - nochmals 2 Briefe!

02.08.2005 Heute schon geheult? Sugar - eine Tragödie mit Happy End - Realitätsverlust und Lügen sind hierfür verantwortlich. Wieviele Hunde wurden noch getötet von Realitätsfremden "Tierschützern"- für Ihren Job? Beurteilung von Christiane Rohn nach einer Woche, seit sie Sugar zu sich geholt hat.

30.03.2005 "Wer einen Job will, der kriegt ihn auch" +++ OFFENER  BRIEF dazu....

22.03.2005 Schreiben von Helga Fleig an den Oberbürgermeister der Stadt Mannheim

22.03.2005 Schreiben von Helga Fleig an Hans Christian Ströbele, MdB

02.03.2005 Schriftwechsel mit den Grünen,,,,,,,,,,,,,,,

17.02.2005 Noch ganz dicht, Frau Höhn? +++ Liebe Wolfsfreunde! +++ das ihrige Interview mit Frau Höhn und Herrn Willemsen den Lesern präsentiert. +++ Irene Fröhlich Stellvertretende Fraktionsvorsitzende Bereiche: Innen- und Rechtspolitik, +++ Es geht um Ihr Antwortschreiben an Frau Gudrun Tischler vom 31.01.2005 +++ FRETTCHEN - ALARM !!!

04.02.2005 e-Mail an die "Amöben" Buß und Co. Schleswig Holstein mit Antwort dazu!

06.01.2005  Es geht um die in fast ganz Deutschland geltenden Rasselisten, ... +++ DIE DEUTSCHEN SOLLTEN MEHR STEUERN ZAHLEN! +++ Das deutsche Experiment beginnt +++ Bundesverfassungsgericht - OFFENER BRIEF +++  Sehr geehrter Prof. Dr. Diamandouros,

17.12.2004 Was eine couragierte Bürgerin zu erwarten hat, +++  Glückwünsche +++ meine Meinung über die dekadente politische Selbstbedienungskaste wird immer verheerender +++ Gebet zu den Feiertagen: +++  Der schlaue Politiker Schröder ist zu Gast bei der Queen in London.  +++  Sehr geehrter Herr Dr. Frey, +++ Schröder-Köpf wird von Zoofachhändlern angeknurrt

10.12.2004 Unser Anschreiben an Frau Mantel - blieb ohne Antwort +++ PIZZABESTELLUNG IM JAHRE 2015 +++ Schriftwechsel Schwab - Mantel  +++ Tierschutzbund stellt klar: FDP verbreitet Falschmeldung +++ Sehr geehrter Herr Dr. Otto, +++  Dipl. Biologin Gesine Mantel antwortet nicht.

03.12.2004 Gerade eben, habe ich Ihre Stellungnahme, bzw. Ihre Äußerungen zur Thematik Kampfhund .. +++ Höchberg "Die Kuh ist vom Eis - DAMIAN hat uns für immer verlassen -  +++ daß Sie die ständige Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts falsch interpretieren. +++ als Rotti-Liebhaber aber auch eine Idee der vorübergehenden Unterbringung? +++ wo Sie doch Universitäts-Absolventin sind, auch wenn Sie dies  sehr gut verstecken können? +++ Hallo, sehen Sie doch bitte einmal nach dort im Gästebuch nachfolgend mein Beitrag. +++ das ist ein Artikel zu meinem Urteil. Ist das nicht typisch Bayern? +++ Vor dem Start der UN-Klimakonferenz in Buenos Aires: +++ WAS  MICH  ANKOTZT  IST:

27.11.2004   Damian ist TOT! :-( Bayerischer Rassenwahn hat gegriffen! +++ Hat des Kanzlers Gaul eine Schwester? Oder PISA läßt grüßen bzw. was bekommt man für solch einen Schwachsinn? +++ ROSSMANN GmbH +++ ROSSMANN / SCHRÖDER +++ Kampfhunde Kat 1 in Bayern - soll der Bandog dank herausragenden Einsatzes aller verfügbaren Kräfte in Bayern nicht mehr zu existieren +++ Damian - RECHT IN DEUTSCHLAND +++ An den Landtag von Baden Württemberg

10.11.2004 Hundesteuer - nicht erhöhen sondern abschaffen!! +++ aus aktuellem Anlass, einen Brief mit Stellungnahme der Iams Company, +++ Die drei Genossen verbreiten wieder primitive Propaganda gegen die in Deutschland durch +++ Leserbrief zum Thema Kampfhund

23.09.2004 aufmerksam gemacht hat mich Peter auf diesen Campingplatz +++ Unsere Fraktion hat sich in den vergangenen Monaten intensiv an der Debatte um ein neues  +++ Für unsere Herbstferien mit Hund (keine sogenannte "Kampfhundrasse") interessierte ich ...

09.09.2004Betreff: Keine Obduktion +++  Lesenswert: Irene Fröhlich <irene.froehlich@gruene.ltsh.de> schrieb am 08.09.04 20:12:58: +++  Staatsanwaltschaft Bremen +++  Zwischenfall mit Hund/mein Schreiben vom 03.09.2004 +++ Betr.: Qualzuchtgutachten +++ DAS WUNDER VON BREMEN +++ Rücktrittsforderung Innensenator Röwekamp +++ Betreff: Zwischenfall mit Hund in Bremen

01.09.2004  Ref:  Promotion - McDonald`s, Germany  +++ Änderung am Hundegesetz / Berliner Rassenwahn

12.08.2004 Offener Brief an den Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland

05.08.2004  WEIL DIE MENSCHEN UNFÄHIG SIND, DEN ANFANG AN DAS ENDE ANZUKNÜPFEN

01.08.2004 wie einer Pressemeldung, die mir vorliegt zu entnehmen ist, fordern Sie ein Verbot der +++ RETTUNGSWESTE  FÜR  KAMPFHUNDEHALTER +++ Was haben die Rasseverordnungen gebracht? +++ Hierzu gleich eine Antwort: +++ Gottseidank - Maxima ist tot

30.07.2004 Sehr geehrter Herr Dr. Hahne, +++  KAMPFHUNDE NUR NOCH FÜR GEWERBLICHE ZWECKE!

24.07.2004 Sozialverträgliche Tiermedizin +++ Sehr geehrter Herr Minister, +++ der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport hat ausweislich des Protokolls

16.07.2004 Leserbrief zu "Genehmigung für Kampfhund fehlt" vom 10.07.04

10.07.2004  Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Genossinnen und Genossen,

08.07.2004  „Ich nehme alles gelassen hin, die wüsteste Beschimpfung, die größte ...

04.07.2004 Tierschutz quo vadis? Im Juli 2002 sprach mich in Angermünde ein Journalist an und erzählte mir von grundlosen Tötungen im Tierheim Angermünde. Dieses Tierheim wird vom Ostuckermärkischen TSV betrieben, der dem Deutschen Tierschutzbund angeschlossen ist.

04.07.2003 Sehr geehrter Herr Straka, Ihre Angelegenheit wurde vorn Petitionsausschuss in seiner 52. Sitzung am 19.05.2004 abschließend behandelt.
Mit Ihrer Eingabe haben Sie die unverzügliche Rücknahme diskriminierender Rasselisten in Hundeverordnungen gefordert.

04.07.2004 Und hier die Antwort von Bremen . Heute schon geko....? Ausser LÜGEN steht da kaum etwas! .pdf Datei!

25.06.2004 Gedanken eines sogenannten Kampfhundes

22.06.2004 Sendung am 19. Mai 2004 und am 26. Mai 2004 zum Thema, die sogenannten Kampfhunde. +++ Eine kurze e-Mail an Ehrmann, Kinderschutz Bund: +++ EHRMANN  HETZT  WEITER

18.06.2004  Pitbulls & Co. lachen über Katja Burkard, bewaffnet mit Spraydose. Oder, eine Story zu kotzen! +++ Sehr geehrter Herr Schrader,...

17.06.2004 Neue Revue - Hamburg- Frau Burkhard, bevor Sie sich entschließen nachzuplappern was andere Dumme vor Ihnen vorgeplappert haben, und Ihr eigenes dummes Zeug verbreiten, sollten Sie sich vorher besser Informieren.

15.06.2004 Zur Nachahmung empfohlen: +++ Befreiung von der Hundesteuer +++ Ihr Schreiben vom 07. Juni 2004, Frau Mahlstedt, Ganderkesee +++ Innenministerkonferenz +++ Onkel Adolfs Geburtstag und die SPD +++ Strafanzeige gegen H. Kleen wegen Beleidigung +++ Betr.: Gesetzentwurf, gefährliche Hunde

07.06.2004 Aus traurigem Anlass - die Berichterstattung von SternTV am 19.5.2004 +++ Betrifft: RTL Punkt 12 am Freitag den 21.05.04

05.06.2004 Betreff: stern TV 19.05.2004 und folgende.... +++ Werter Herr Kretschmann, Ihre Aussage : "Die Falschbegutachtung von Kampfhunden  ... +++ ich frage mich wirklich, hat die Politik nichts anderes zu tun, als bestimmte Hundehalter ... +++ dazu: Die wichtigsten Aussagen von Experten:

29.05.2004 Sehr geehrter Herr Fischer, bitte leiten Sie die folgende Nachricht an Herrn Apel weiter. +++ Die DC 1879 e.V. wurde als Verein eintragen und unser Logo beim Patentamt geschützt.

27.05.2004 Offener Brief von Frau Fleig: Stern TV Sendung vom 26. Mai 2004

26.05.2004 Der neue Watschenmann der Nation – Eine Energiebilanz +++ Zivilcourage gegen Schwachsinn! +++ Tierarzt: Der Rahlstedter Dirk Schrader fühlt sich im Recht. Politiker sind entsetzt. +++ Haben sie sich vielleicht mal gefragt, wieso Hunde überhaupt in den Käfigzaun beissen? Bitte ganz lesen - lohnt sich!

23.05.2004 WIE ICH EIN KRIMINELLER WURDE. +++ Ihre aufopfernde Arbeit für Kinder in allen Ehren! +++ Hamburg: Falsche Zeugnisse für Kampfhunde +++ Kurzinformationen zur Jauche TV Sendung vom 19.05.2004 +++ Maulschelle für Kampfhundhalter +++ Petition 1943-15-c - Gefahrhundeverordnung

20.05.2004 Sehr geehrter Herr Jauch,  ich danke Ihnen auf diesem Wege für die Einladung zu Ihrer Live-Sendung mit Frau Bärbel Höhn, zu der ich gerne gekommen bin. Eine Flut von e-mails und Telefonanrufen hat mir gezeigt, dass sehr viele Menschen  in Deutschland  zu dem, was ich tat und sagte „ jawoll-hurra“ signalisieren, es gab aber auch solche, die wohl meinten: „ tötet ihn.“

19.05.2004 Rot-rotes Hundgesetz - Die PDS als Fähnlein im Wind- ein Kommentar dazu +++ Nordwest-Zeitung, Oldenburg vom 27. April 2004 - ein Kommentar dazu........ +++ Ein Herr Körper -- SPD meinte: Die Hunde sind genetisch verändert - .... +++ >Ermittlungsverfahren gegen M. Heine wegen Beleidigung etc. +++ Ermittlungsverfahren gegen H. Kleen +++Noch ein Brief an die "Dame Stief-Krähe"

14.05.2004 Rot-rotes Hundgesetz - Die PDS als Fähnlein im Wind - ein Kommentar dazu.

15.04.2004 Sehr geehrte Frau Hämmerling, mit Interesse habe ich Ihre Pressemitteilung zum Thema Kampfhunderassen gelesen.

14.04.2004 Weil Halter in Haft sind, leben ihre Kampfhunde auf Staatskosten im Tierheim. - Politiker sind empört – Senat zahlt für Häftlingshunde 50 000 Euro pro Jahr.

14.04.2004 Mit Sicherheit läuft es bei den Verbrechern, die Hundekämpfe veranstalten, so ab, wie im Bericht beschrieben.

14.04.2004 Gangster  drängen  zur  Macht

14.04.2004 Strafanzeige gegen H. Kleen wegen Beleidigung

14.04.2004 da ich immer wieder Anfragen erhalte, wer mich wegen Volksverhetzung angezeigt hat und es jetzt bereits zu Streitigkeiten unter uns kommt, muss ich dieses klarstellen.

08.04.2004 Widerspruch gegen den Hundesteuerbescheid vom 2.März 2004

04.04.2004  78  Js  123/04, Ihr abschlägiger Bescheid vom 24. März 2004 +++ Originalton Genosse Müller SPD, Propaganda-Abteilung +++ NRW-Landesregierung muss Züchtung, Haltung und Verkauf von Kampfhunden verbieten +++ Endlich frischer Wind aus Bremen!

01.04.2004 WIE ICH EIN KRIMINELLER WURDE

31.03.2004 Lange, sehr lange, vielleicht zu lange - habe ich überlegt ob ich diesen Leserbrief schreibe. Betr.: Arco und seine Rasse......

30.03.2004  Subject: Ihre Forderungen an die Politik +++  Sehr geehrter Herr Dr. Guttmacher,

24.03.2004 Einige Schreiben der Frau Fleigt ( Kynos Verlag) z. B.: Anmerkungen zum Urteil des Bundesverfassungsgerichtes, über die Verfassungsbeschwerde zum Thema Kampfhunde am 16.03.2004

13.03.2004 Schreiben Sie doch mal Ihre Versicherungen an: +++ Wie kann ein erwachsener Mensch wie Sie solch einen Schwachsinn absondern? +++ leider habe ich auf meine o.g. Schreiben noch keine Antwort von Ihnen erhalten. +++ Warum geben Sie die Namen der Entscheidungsträger nicht bekannt? +++ Hundehalterverordnung des Landes Brandenburg

09.03.2004  Willkommen im Club ... Schröder ... hast ja lange gebraucht .... +++ Passend dazu: Sie schmollen, Genosse Bundeskanzler.

03.03.2004 Strafanzeige und Strafantrag wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz +++ Beschwerde gegen Beschlüsse der Bundesregierung, die eindeutig den Abbau +++  Mir ist das Ergebnis des Petitionsausschusses vom 13. 02. 2004 +++ Thema: Hetze und Verfolgung der diskriminierten Listenhunde mitsamt ihren Besitzer !!!!

20.02.2004 Sehr geehrter Herr Dr. Solms,  vor zwei Jahren waren Sie so freundlich

11.02.2004 1000 Jahre sind noch nicht vorbei! +++ Nr.: 6 vom 2. Februar 2004, Hundehetze, Gesetz ohne Biss, +++ HUNDEDEPONIE  BREMEN +++ Sie wissen, dass durch das „Bundesgesetz zur Ausrottung der 4 ausländischen Hunderassen“

06.02.2004 Sehr geehrter Herr Bundeskanzler, +++ Nachrichten 5. 2. 04, 18.45 "Kampfhund Rottweiler" u. a. Hunde

29.01.2004 BM für Wirtschaft und Arbeit +++ Kundenreaktionsmanagement??? +++  Drittes Gesetz zur Änderung des Ordnungsbehördengesetzes - Oder auch Volksverdummung gegen Hunde! +++ DANKE, Herr Bundeskanzler Schröder. Für über 3 ½ Jahre Verfolgung, Demütigungen, +++ Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Beck +++ Ihre Forderung, von Kampfhundehaltern Hundesteuer zu erheben, ist äußerst bedenklich +++ WIR  WOLLEN  KAMPFHUNDE  WIRKSAM  AUS  DEM  ÖFFENTLICHEN STADTBILD 

28.01.2004 Bremen braucht Hilfe +++  Ihre Absonderung im Weser Kurier vom 24. Januar 2004.

25.01.2004 Sendung: "Polylux" - DURCHGEKNALLTE TIERSCHÜTZER (zuletzt in 3Sat, 17. 1. 04)+++Beratervertrag

13.01.2004  stellt Herr Wesener sexuelle Handlungen mit Tieren (Sodomie, Zoophilie) einseitig +++ Betr.: "Stadtamt muss keine Daten an Finanzämter herausgeben

24.12.2003 Frohe Weihnachten +++ Sitz! - Die Hundekontrolleurin kommt! +++ diese Mail, die ich an die Direktion des Hotels "Zur Linde" geschrieben habe, +++ Thüringen:  von der Ordnungsbehörde nicht kampflos allein wegen seiner Rassenzugehörigkeit  +++ nochmal zur Erinnerung, denn die 20 Hunde aus Ostdeutschland warten immer noch

19.12.2003 Deutschland packt`s an. - Ich hab`s angepackt. Schöne Grüsse Stan.

05.12.2003 Ich war zu dieser Sendung geladen, um ein Statement zum sog. "Hundeticket" abzugeben. +++ Barbarei dies muss ein Ende haben +++ Demo Tierheim Soest am 07.12. +++ Siegen. (ng) Von "Existenzvernichtung" sprechen die einen, +++ Vorstand kündigt Foß Haus und Notdienst +++ spontan als ich Ihre Mail gelesen habe (herzlichen Dank dafür), musste ich an das ....

04.12.2003  Babymilchskandal in NRW! +++ Das ist also Weihnachten !  +++ Antwort der Redaktion Quer, auf mein Schreiben an Judith & Joska +++ Aktionsaufruf vom 03.12.2003

29.11.2003 Es ist wirklich schlimm: diese Killerbestien ("die Kampfhunde"), die lauern an jeder 2. +++Sehr geehrter Herr Ministerpräsidenten Beck +++

25.11.2003 Tausche Alcopop gegen Pitbull +++ Ja wo isser denn, der Kinderschutzbund? +++ B. Höhn (Grüne) +++ LÄLLE,  LÄLLE,  LÄLLEBÄPPEL +++ WIE MAN  IN ULM ÜBER  WERTES  UND  UNWERTES  LEBEN  URTEILT +++ Einladung

22.11.2003 Ihre hetzerische Berichtserstattung im Offenburger Tageblatt +++  in Ulm, um Ulm und um Ulm herum ist es für Hunde besonders gefährlich,

19.11.2003 SOS Tierheim Olpe +++ Weihnachtsgeschenke für Sie - und für uns! +++ Nikolaustage 6. und 7. Dezember 2003 +++ Erwin Hetger  OFFENER   BRIEF Landespolizeipräsident +++ Seit Jahren tritt Dorit Urd Feddersen-Petersen für die differenzierte Wahr..... +++ Hilft Hamburgs Verordnung?

13.11.2003 WICHTIG  !    WEITERSAGEN  ! +++ Fleisch essen macht krank +++ Wir haben in Deutschland die Hölle auf Erden erlebt und erleben es immer noch. +++ ich kenne Ihren aufopfernden Einsatz für die Hunde! +++ Frist bis zum 31.12. für die Vergrößerung der Käfige vom 24.11.02 +++ Termin Fiffi-Parade am 22.11.2003 in Aachen 11.30 Holzgraben

11.11.2003 Berichterstattung BILD Bremen, Michael Engelmann, SPD Bremen. +++ Holocaust / Ihr Schreiben an Familie Gerlach +++ es ist wirklich süß, wie Du Dich für Papi einsetzt. +++ ich habe Ihren Artikel vom 29.11.2003 "Kampfhunde - Opfer haben nur geringe Chancen" gelesen.

08.11.2003  Diverse Lügen der verantwortlichen Landesregierungen, Ministerien etc +++ 1. Die Chip-Lüge +  2. Die Lüge über die Versicherungspflicht +  3. Die Rassenlügen +++  Ein föderaler Grundsatz droht, auf den Hund zu kommen +++ die Presseerklärung des tierschutzpolitischen Sprechers der FDP- +++ Ihr online- Artikel vom 5. 11. 03 „Kampfhund- Angriff- Geringe Chancen für Opfer“ +++ Unser Fax an NTV ist etwas kürzer:

01.11.2003 Er ist ein Hundeflüsterer +++ Originalton Norbert Müller (SPD): +++ Die unendliche Geschichte der Servicekraft Norbert Müller,  SPD +++ An alle Baden-Württemberger!!! +++ Die Mär vom Schröder Gerd, der die Autobahn verscherbeln wollte +++ Tausche Kopftuch gegen Pitbull

30.10.2003  Auf mein Schreiben an den Lügenverbreiter Eike Lancelle, Brandenburg +++  Dank Ihrer Mithilfe haben wir es geschafft! +++ Am 20. Aug. 2003 erklärte das Bundsverwaltungsgericht in Leipzig

29.10.2003  Bis heute war noch niemand von den Medien fähig wahre Aufklärungsarbeit +++ Ihre Veröffentlichung: Neue Hundeverordnung kommt 2004 +++ Sehr geehrter Herr Innenstaatssekretär Eike Lanzelle,

27.10.2003 DER SCHWARZE TAG IN DER GESCHICHTE DEUTSCHLANDS FÜR VERANTWORTUNGSVOLLE  HUNDEHALTER +++ Neue Hundeverordnung kommt 2004 – MOZ vom 23.10.2003 +++ WIR  HABEN  VON  NICHTS  GEWUSST! +++ ich bin fassungslos darüber, wie Sie von etwas sprechen können von dem Sie offensichtlich keine Ahnung haben.

23.10.2003 Sie hätten es auch so sagen können. +++ Die am meisten Scheisse bauen, die die am unfähigsten sind -  erhalten als Dank die höchsten Renten - Bezüge! +++ CHAKOMO gilt als gefährlicher Kampfhund ?????????? +++ Anfang des Jahres berichtete die Boulevardpresse über einen angeblichen Spendenskandal.

21.10.2003 Verhaltenstest grenzt  an Willkür – Chakomo- 18. Okt. 2003 +++  Ihre Chakomo-Hundeberichterstattung +++ Leserbrief zu  “Verhaltenstest grenzt an Willkür” +++ Ehingen,  die  Stadt  zwischen  Hängen  und Würgen? +++ Der „Deutsche Kinderschutzbund“ sowie ... +++ und wieder mal melden sich die Briard Freunde Deutschland e.V. bei euch. +++ TIERE / Ehinger Ordnungsamt bleibt dabei: Kampfhund Chakomo muss weg

21.10.2003 Hallo Achim, falls Du wieder mal nach Hamburg schreiben mußt, hier einmal als Anlage die Aufarbeitung vom Maulkorbzwang 6.10. 03 Warum diese Herrschaften bei diesen Daten sich überhaupt noch trauen einen Widerspruch gegen das Hundeverordnungsurteil zu machen, ist mir unbegreiflich. Man fasse einfach mal Kat 1 b. 3(*) in 2001 zusammen, mache dasselbe für 2002 und schon sieht man was eine Verbesserung durch so eine Hundeverordnung zustande kommt. Betrachtet man noch die Steigerung "über Alles" kann Einem, bzgl der erzielten Verbesserung, nur die Haare zu Berge stehen. Ausserdem geht aus dem Maulkorbzwangnotiz einwandfrei hervor, was Hamburg für ein Schlampladen ist. (1. Indikator: Bergedorf 1 Quart. 2002 -> wir haben 2003 !! 2. Indikator: die mangelhaften/fehlenden Unterscheidungsmerkmale ) Aber wie heisst es schön seit Kaisers Zeiten : " Wem Gott hat ein Amt gegeben, dem hat er auch Verstand gegeben " (*) dies ist legitim, da eine wissentschaftl. Zuordnung von Hunden zu Rassen nicht möglich ist. Deshalb gibt es in Bayern ja so viele Boxermischlinge.......

13.10.2003 Tipp: +++ Ultimativer Schutz vor gefährlichen Hunden oder Scheinsicherheit für die Bürger? +++ Der „Deutsche Kinderschutzbund“ sowie .. I, II und III +++ Berichterstattung BILD  Bremen, Michael Engelmann, SPD Bremen. +++ 5-tägige Lager-Direkt-Verkaufsveranstaltung der Firma Pelzland vom 10.-14.10.2003 +++  Die Mannheimer Tierfreunde leben gefährlich

10.10.2003 „Freiheit für Kinder, oder für Kampfhunde? Deutschland muss sich entscheiden!“  +++  Ich halte eine Rasseliste immer noch für unerlässlich! +++ Im letzten Satz schreiben Sie, dass Sie die derzeitige Ausrottung der ausländischen +++  FRANKREICH ANNO 1764 +++ Wieder da: Kennen Sie Personen mit erhöhtem Besorgnispotential?

08.10.2003 Ein ehrenwertes Haus? +++ Vernarrt in Holly: Bundeskanzler Gerhard Schröder & Frau Doris. +++ Dazu:  BILD der Frau Nr. 41,  „Die Lieblinge der Stars +++ Urteil zu den Sorgfaltsanforderungen für Presseagenturen +++ Gesetzesentwurf für Hundegesetz – Ultimativer Schutz vor gefährlichen...

25.09.2003 Die Angst vor dem bösen Wolf! +++ so sehr ich Ihr Anliegen, Kinder zu schützen, verstehe, so sehr reißt mir auch angesichts dieses ... +++ nachdem nun bei den verwaltungsgerichtlichen Instanzen so allmählich Vernunft +++ HUNDEHASSER!!!!!!! +++  Italien - Ich habe keine Worte ................. wo leben wir denn ueberhaupt?

24.09.2003 Sehr geehrter Herr von Beust,  es ist erschreckend, wie Politiker und Behörden in Deutschland versuchen, nachgewiesene Fehlentscheidungen zu zementieren.  Ein Paradebeispiel ist der Internetbeitrag von "Die Welt" .....

24.09.2003 Betr.: Ihre Sendung v. 22.9.03, "Die Bestien kommen zurück." +++  ihr habt ja sicherlich dieses wahnsinnige aussagekräftige Interview des (Pseudo-)Kinderschutzbundes +++ Na, sind wir wieder alle am Schreien. Hat „Fakt“ wieder die Hirne vollgeschissen? +++ Ihr Schreiben an Bundesinnenminister Otto Schily vom 5. 9. 03 +++ Hier für alle die es nicht gesehen haben das Gesprächsprotokoll der Sendung "FAKT" +++ Es lebe der Rassenwahn - Ich habe Ihre Schmiererei an Otto Schily erhalten.

20.09.2003 Offener Brief an den deutschen Kinderschutzbund: +++ mit Erstaunen nehme ich Ihren Artikel zur Problematik "Kampfhunde" zur Kenntnis. +++ HH -- Kampfhunde: Behörde will Verordnung retten +++ Genosse Müller, SPD Fachverkäufer Duden.

19.09.2003 LERNEN MIT "BILD" 19.09.03 +++ Das Innenministerium teilt mit: +++ Hundeverordnung - Sehr geehrter Herr Hahn, wie ich weiß, haben Sie sich vor nun gut zwei Jahren .. +++ Rassenwahn --- Sehr geehrter Herr Bundestagspräsident,

07.09.2003 Leserbrief zu BZ 06.09.2003 S.6 „Was kostet mich ein Wauwau ?“

07.09.2003 Hier 3 Leserbriefe: An: "Herrn" Bouffier - Das achte Gebot +++ An Apotheken Umschau - Ihr geistiger Müll +++ An Bild: Opfert BILD Volksverdummer für Schmierenbericht seine Familie? von Peter Böttcher

24.08.2003 Ich begreife nicht, dass es Hundehalter gibt, die den Wesenstest bei einem VDH-Sachverständigen absolvieren. In der Liste der sachverständigen Personen des RP Darmstadt sind auch Tierärzte aufgeführt, die m. E. für diese sensible Aufgabe wesentlich besser geeignet sind. Hier in Rheinland-Pfalz dürfen ausschließlich Tierärzte die Prüfungen abnehmen und wir haben damit die besten Erfahrungen gemacht. Ich würde mit meinen Hunden niemals zu einem Vereins-Sachverständigen gehen, in dessen Verein ich nicht Mitglied Bernd Schwab, Koblenz 

24.08.2003 über 3 Milliarde kosten..........+++ Die Fabel vom Tierrechtler und vom Tierschützer +++ Der Elefantenkrieg +++ Warten auf das nächste Unglück +++ Die Zähne der Ministerin +++ Betr.:  Zwischenbilanz vor dem Stichtag - RLP

22.08.2003  Zwischenbilanz vor dem Stichtag - (5. November 2003, Bundesverfassungsgericht) +++ Presseerklärung: Hundegesetze ohne Rasseliste in Berlin und Brandenburg +++ Betr.: Gutachtung Sally. +++ Im Internet steht derzeit an etlichen Stellen ein Bericht zum Fall "Falkenthal/Sally",

20.08.2003 im Internet kann an vielerlei Stellen derzeit die folgende Information abgerufen werden: "Rassismus in Deutschland ... +++ WIR MÜSSEN JETZT HELFEN, 5 MINUTEN VOR 12 - BITTE MITMACHEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! +++ Feststellung der Wesenseigenschaft von Hunden

18.08.2003 Sehr geehrter Herr Dr. Haack, der Steuererhebung auf kommunaler Ebene kommt ein erheblicher ordnungspolitischer Faktor zu. Als Beispiel ist in diesem Zusammenhang regelmäßig die Hundesteuer zu nennen, da ihr eine ganz erhebliche Lenkungsfunktion im Hinblick auf die Eindämmung der Hundehaltung zukommen kann.

02.08.2003 Hallo Achim, anbei wollte ich dir zu der Sache mit dem erschossenen Bulli in München (17.07.2003) noch ein Anschreiben an den Polizeipräsidenten von Frau Hexxxxx  (pensionierte Polizeibeamtin) senden, da sie genau wie ich der Meinung ist, dass man dazu nicht schweigen darf. Schade, dass es unter den "Hundekämpfern" so ruhig geworden ist. Solche Vorfälle wie der oben erwähnte oder auch der Staff, der zum gleichen Zeitpunkt in Quickborn bei Pinneberg (Schleswig-Holstein) erschossen worden ist, scheinen keinen mehr hinterm Ofen hervorzulocken. LEUTE, WO SEID IHR? IM URLAUB? ODER HABT IHR AUGEGEBEN?

29.07.2003 Sehr geehrte Frau Bundesministerin für Gesundheit und Zahnersatz,

22.07.2003 Brief an Condor +++ dass ich gegen einen leinenzwang in bad schwartau kämpfe. +++ danke für diese Pressemitteilung, aber sie könnte tatsächlich noch schärfer sein +++  Sie sind Halter(in) eines behinderten Hundes und/oder eines Hundes aus dem Tierheim?

21.07.2003 Lieber Herr Weber, anbei das Antwortschreiben der Condor bzw. Thomas-Cook-Airlines (ich hatte Ihnen am 12.06. meinen Brief an die Condor geschickt). Man müßte sich ausschütten vor Lachen, wenn es nicht so traurig wäre! Trotzdem ein schönes Wochenende, Ihnen, Ihrer Familie und den geliebten Vierbeinern.

18.07.2003 Transit eines Hundes durch Frankreich - Sehr geehrter Herr Diamandouros, wir wenden uns heute an Sie, als Bürger eines vereinten Europas, mit der Bitte um Auskunft und Hilfe.

18.07.2003 Bereits im vergangenen Jahr haben wir den Petitionsausschuss angeschrieben und die Probleme, welche tausende Bürger in diesem Land haben, geschildert.

09.07.2003  Sehr geehrter Herr Schily, mit Interesse verfolgte ich Ihr Interview mit Patricia Schäfer in dem Sie nebenbei erwähnten, bekennender Toskana-Italienfreund zu sein.

06.07.2003 Subject: Artikel Kampfhunde,  aus dem Spiegel - Leserbriefe dazu: +++ Schäferhund verletzt eine Frau und einen 15-jährigen Jungen +++ Hunde fallen 21-Jährige an +++ Da ich davon ausgehe, ein ganz normaler Bürger zu sein,

04.03.2003 "Haben wir keine anderen Probleme als Hundescheiße?"

27.06.2003 Wie Dackel zur Bestien werden - Peinlichkeit bei Gesetzentwurf - Hier wird deutlich wie der Entwurf des neuen Gefahrhundegesetzes SH zustande gekommen ist: Die oberste Jagdaufsichtsbehörde sowie die Tierschutzabteilung (angesiedelt beim grünen Umweltminister) und das Innenministerium (angesiedelt beim roten Innenminister) sind wohl nicht einmal in der Lage miteinander zu kommunizieren.

14.06.2003 Anbei ein Brief, den ich heute an die Condor geschickt habe! Es ist sicher von allgemeinem Interesse, wie weit die Diskreminierung nun schon geht.

10.06.2003 Ihr maschinelles Schreiben trägt die Überschrift: +++  Weder Tollwut noch Tumor Notwehr nicht unmöglich +++  Ein Leserbrief dazu..........

27.05.2003 Bundesverfassungsgericht +++ Jetzt Schnabelkorb und Flugverbot für Krähen?

22.05.2003 Erik Zimen ist am Montag gestorben +++ Betr. „Immer wieder Ärger mit Hunde – Besitzern“

20.05.2003 noch immer werden hier in Hamburg nachweislich Hunde ihren Besitzern entzogen, Rechtsanwälten keine Akteneinsicht gewährt, Luftbilder von Häusern der betroffenen Hundehalter angefertigt usw.

17.05.2003 Die Bundesregierung hält Tierversuche für notwendig. Das schrieb sie mir in einem Brief. Im Anhang meine Antwort

15.05.2003 Verwaltungsrichter werden zum verlängertem Arm der Justiz

15.04.2003  Hallo Herr Weber, anbei mein in der heutigen Rhein-Zeitung veröffentlichter Leserbrief, zu dem, was sich das OVG Rheinland-Pfalz mal wieder an politischer Abhängigkeit geleistet hat.Grüße Bernd Schwab, Koblenz

12.04.2003 Liebe Hundefreunde, nun haben wir es schriftlich, dass Christian Wulff es ernst meint. Wir gehen jetzt wirklich davon aus, dass in Kürze die niedersächsische Gesetzgebung kippt :-))) Liebe Grüße Kersti & Wassili Wolnow Anbei unser Briefwechsel mit Christian Wulff

10.04.2003 Schreiben an das Bundesverwaltungsgericht Leipzig und an die Redaktion Tier Bild

10.04.2003 Schreiben an EU-Kommission -Herr Prodi und an den Europäischen Bürgerbeauftragter

28.03.2003 Ich schliesse mich uneingeschränkt der Beschwerde siehe Anlage an. Zugleich betone ich, das ich einen Hund deutscher Rasse halte. Für mich sind alle Hunde gleich,egal aus welchem Land diese sind. Leider scheint das aber bei uns denkenden Menschen ganz anders zu sein. Dies beweisen auch die aktuellsten Ereignisse auf dieser Welt. Kein Hund würde seine Macht dermassen skrupellos ausnutzen, wie eben wir die Menschen selbst

26.03.2003 im Anhang ein Schreiben an den Europäischen Bürgerbeauftragen,

23.02.2003 seid 5 Monate hap ich nun Emilkurs midgemacht unt seidt 3 Monate tu ich Ihnen Seiten

12.02.2003 Zu dem Zeitungsartikel schrieb Bernd Schwab; - und erhielt folgende Antwort... +++  herzlichen Dank für Ihr solidarisches Verhalten nach dem "Sankt Florian Prinzip" +++ Stadt Hennef: LHV NRW war von Anfang an nichtig +++ Tierheim Olpe in eigener Sache

12.02.2003 Hallo Herr Böttcher, ich habe Ihre Satire, die von Ihnen "ironisch" gebildete und aufgestellte Regierungsmanschaft für unser Land gelesen und zur Kenntnis genommen. Gefreut hat mich, daß hierbei auch mein Namen erwähnt ist, als Finanzminister.

09.02.2003 Ich habe den Bericht im Spiegel Nr. 6 ... Macht „Schröders Spiel“... vom 03.02.03 gelesen.

26.01.2003 An die SPD -Abgeordneten des Niedersächsischen Landtag

23.01.2003 Stellungnahme zu Ihrem Vorgehen gegen Herrn Erdeniz Yilmaz +++ Wir alle sind tief betrübt über den sinnlosen Tod von Bärbel alias Puck. +++ Die Bürger sind dankbar, daß die Anklagen in diesem grausamen Fall von Tierkampf eingebracht worden sind.

21.01.2003 ich erhielt Kenntnis davon, dass Sie/Bezirksamt HH-Wandsbek beabsichtigen, den Hund „Chico“ zu töten.

19.01.2003 Hund "Chico" vetreten durch RA Michael Rockel, Herbert-Weichmann-Str. 71, 22085 Hamburg

19.01.2003  Casanova-für-Arme Gerhard, +++  An die SPD -Abgeordneten des Niedersächsichen Landtag

12.01.2003 An alle, die sich dafür einsetzen, dass unsere Freunde in diesem Land ohne Maulkorb gehen dürfen  +++  Danke BILD

11.01.2003  Sehr geehrte Frau Lüth, sehr geehrter Herr Dierig, bereits in dem letzten Brief an Sie beschrieben wir eine der Folgen der unterschiedlichen, größtenteils unsinnigen, nicht selten auch rechtswidrigen Landes-Hunde-Verordnungen, die weiterhin wegen Beschlussunfähigkeit der IMK unterschiedlich gehandhabt werden sollen. Word Dokument
 


Download: Plakate, Handzettel und mehr !


Sie wollen Kämpfen?  Hier Anträge, Liste, Mail - Adressen und mehr


Sollten Sie Berichte oder andere Texte haben ( Kennen ) senden Sie uns diese zu - wir veröffentlichen sie!

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unserer Homepage Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Banner und Links führen.

 


           Systran.com

Mitglied beim page2page- 
Bannertausch
Mitglied bei page2page

Leserbriefe vor 2003

Zurück